FFW Diespeck

Einsatzübung

Am Sonntag, den 13.03.2011 fand eine Einsatzübung der Löschgruppen Schnees und Thomas statt.

Das Einsatzstichwort lautete: Eine Person im Neubaugebiet vermisst.

Als die Person nach kurzer Zeit aufgefunden wurde stellte sich heraus, dass es sich um ein verschüttetes Kind handelt. Zudem bestand die Gefahr, dass noch mehr Humus auf das Kind herabrutscht. Mit Hilfe von Holzdielen wurde die Person vor weiterem abrutschendem Humus geschützt. Nachdem das Kind soweit geschützt war konnte man mit dem Rettungsarbeiten beginnen.